Schloss Belvedere muss man gesehen haben!

Wenn man nach außergwöhnlichen Fotomotiven und vielseitigen Blickwinkeln für seine Bilder sucht, wird man im Belvedere auf jeden Fall fündig.

Das obere und untere Belvedere beherbergen eine Reihe spannender Kunstwerke (u. a. “Der Kuss” von Gustav Klimt). Insbesondere das obere Schloss kann auch mit seinen barocken Räumlichkeiten punkten.

Herausragend ist aber der abfallende Garten, der mit zahlreichen Statuen und Skulpturen geschmückt ist. Hinzu kommt die exzellente Arbeit der Wiener Landschaftsgärnter und fertig ist ein wunderschöner Park, in dem das Zwitschern der Vögeln und das Plätschern der Brunnen das Rauschen der Stadt übertönen.

« 1 von 2 »